Achtung: Öffnungszeiten: Di bis Fr 16.00 bis 19.30, Sa 10.00 bis 13.00
Exklusive Öffnungszeiten Di. - Fr. 16.00 -19.30 | Sa 10.00 -13.00
und nach Terminvereinbarung

Racing Team | Archiv  

Heinz Kronsteiner

newsbild
Seit meinem 15. Lebensjahr bin ich mit dem Radsportvirus infiziert und es besteht laut Aussage von Experten kaum Hoffnung auf Heilung. Nun sind es bereits neun Jahre in denen ich an MTB- und Radmarathons teilnehme. Ich liebe es am Sontagmorgen im Morgengrauen in eine kleine Ortschaft zu fahren, in der sich einen Tag lang alles um den Radsport dreht.

Vor vier Jahren habe ich allerdings, bedingt durch Matura und Bundesheer, eine zweijährige Wettkampfpause eingelegt. In der Saison 1998 habe ich wieder voll motiviert mit dem Training begonnen. Diesen Ergeiz mußte ich jedoch mit einer hartnäckigen Schleimbeutel Entzündung bezahlen, die durch unkontrolliertes Training hervorgerufen wurde. Mittlerweile habe ich gelernt welche Belastungen mein Körper verkraftet um nach und nach Kraft und Ausdauer zu verbessern.

Im Frühjahr 1999 bin ich dem URSC HITEC-Team beigetreten. Hier habe ich eine Reihe von radsportbegeisterten Leidensgenossen gefunden, die mich auch im Winter zu gezieltem Training motivieren.

An dieser Stelle möchte ich allen Teamkollegen herzlich zu Ihren tollen Erfolgen gratulieren.

Um meine Leidenschaft finanzieren zu können, arbeite ich als Einkäufer in einer Firma, die Filmkameras und deren Zubehör vertreibt.

Erfolge

2002

1. Neusiedler See Radmarathon Mörbisch: 134. Platz
2. MTB - Trophy Mühldorf: 16. Platz AK
3. Schwechater Radmarathon: 86. Platz
4. MTB - Trophy Großreinprechts: 22. Platz AK
5. Radmarathon Krems: 69. Platz kurze Schleife
6. MTB - Trophy Frankenfels: 24. Platz AK
7. MTB - Trophy Großaigen: 22. Platz AK
8. MTB - Trophy Gesamtwertung: 17. Platz AK
9. Duathlon WM, Weyer OÖ: 2. Platz
Staffelwertung gemeinsam mit Oliver Pangratz und Roman Hailing vom ULC Mödling
10. Wienerwald Radmarathon Alland: 57. Platz