Öffnungszeiten: Die. bis Fr. 16.00 - 19.30, Sa. 10.00 - 13.00
Exklusive Öffnungszeiten Di. - Fr. 16.00 -19.30 | Sa 10.00 -13.00
und nach Terminvereinbarung

Hitec-Team | Details  

Foto auf Unser Teamfahrer gewinnt Marathon in Stattegg

Bericht von Christoph

Am 19.8.2012 habe ich den UCI World Series Marathon in Stattegg gewonnen.
Es war mein dritter Marathonsieg in Folge und der erste Rennsieg im
Staatsmeistertrikot.
Dieses Rennen war auch das Finale des Austria Marathon Cups, den ich
auch für mich entscheiden konnte.

Die Strecke war durch die 104km und 3800HM sehr selektiv.
Die steinigen Anstiege und Abfahrten machte den Kurs zusätzlich für
Mensch und Material schwieriger.

Nach dem Start bildete sich schnell eine 5 Mann Spitzengruppe die später
auf 3 dezimiert wurde. Mit dem Schweizer Andreas Kugler und dem
Österreicher Hermann Pernsteiner fuhr ich bis zum vorletzten Anstieg. An
diesem sehr ruppigen Anstieg konnte ich mich absetzten und meinen
Vorsprung kontinuierlich ausbauen. Vom "Schöckl", dem letzten
Berggipfel, bis ins Ziel war eine sehr steinige Abfahrt zu bewältigen.
Da dieser Streckenabschnitt sehr reifendefektanfällig ist, habe ich
versucht kein Risiko einzugehen und so defektfrei ins Ziel zu kommen.
Am Ende habe ich mit 4:33h noch einen neuen Streckenrekord aufgestellt.

Ergebnis-Liste

Ergebnisliste (221 KByte)