Achtung: Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 16.00 bis 19.30, Sa. 10.00 bis 13.00
Exklusive Öffnungszeiten Di. - Fr. 16.00 -19.30 | Sa 10.00 -13.00
und nach Terminvereinbarung

Hitec-Team | Details  

Österr.Marathon Staatsmeister 2012, Christoph Soukup - Hitec-Team

 Unser Teamfahrer gewinnt Staatsmeisterschaft

Rennbericht von Christoph Soukup

Am 28.7. habe ich beim Montafon M3 Marathon die Staatsmeisterschaften im Marathon gewonnen.
Ich konnte die Staatsmeisterschaft und den Marathon, der auch für internationale Fahrer offen war, gewinnen.

Das Rennen gestaltete der Russische Marathon Europameister von 2011 Alexey Medvedev durch oftmalige Tempoverschärfungen. Ich versuchte immer in Schlagdistanz zu bleiben aber nicht zu viel Kraft zu vergeuden. Im weiteren Rennverlauf waren vier Fahrer an der Spitze, zwei Österreicher, ein Schweizer und ein Russe. Nach dem zweiten langen Anstieg war ich dann mit den zwei ausländischen Fahrern vorne und wusste, dass es für die Staatsmeisterschaf für mich gut aussieht. Ich habe viel Führungsarbeit gemacht und wollte am letzten Berg mit 1200m Aufstieg versuchen das Rennen gesamt zu gewinnen. Im letzten Anstieg bin ich an Position 2 gefahren und hatte Alexey Medvedev bald überholt an dritter Position ist der Schweizer Marathonspezialist Lukas Buchli gefahren. Nachdem ich den Russen überholt habe, der anscheinend am letzten Anstieg für seine vielen Attacken büßen musste, war ich alleine vorne und habe den Vorsprung auf über 3 Minuten ausbauen können. Da es stark zu Regnen begonnen hatte und die letzte Abfahrt sehr gefährlich war, bin ich vorsichtiger gefahren. Dadurch konnte Lukas Buchli auf den letzten Kilometern zu mir aufschließen. Den Sprint nach über 5h30min. konnte ich dann aber für mich entscheiden. Der Marathon Staatsmeistertitel 2012 ist mein insgesamt 15. Meistertitel.

Ergebnisliste

Ergebnissliste (660 KByte)

Bericht Kronen Zeitung 29.7.2012

Bericht Kronenzeitung (7871 KByte)

Bericht Vorarlberger Nachrichten

Video Ländle TV